Zentrierkeramik ABIPLAS® WELD 150 W / MT; Ø = 3,2 mm; 10 Stück

Lieferzeit: 1-2 Werktage
Lieferzeit
2-3 Tage
Artikelnummer
698.2020
123,50 € /10 Stück
inkl. 20% Ust. , zzgl. Versandkosten
Zentrierkeramik 3,2
Das Verschleißteilsystem beim Plasmaschweißen ähnelt ein wenig dem von WIG. Die Zentrierkeramik ist ein Bestandteil davon und sorgt dafür, dass die Wolframelektrode auch sehr gerade positioniert wird. Führen Sie dazu die Zentrierkeramik in den Brennerkopf ein und sorgen Sie dafür, dass die Wolframelektrode durch die zentrale Bohrung der Keramik geführt wird. Zuvor muss natürlich die Brennerkappe gelockert werden, damit die Wolframelektrode eingeführt werden kann.
Mehr Informationen
Artikelnummer AT698.2020
EAN / GTIN4036584416926
Elektrodendurchmesser3,20 mm
Verpackungseinheit10 Stück
ProduktlinieABIPLAS® WELD 150 W, ABIPLAS® WELD 150 W MT
Kundenfragen
Keine Fragen
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie eine eigene Frage stellen wollen.